Haus Emmaus  •  Ebertstrasse 13  •  61440 Oberursel  •

GfdE
Gesellschaft für diakonische Einrichtungen in Hessen und Nassau mbH

Europaplatz 5  •  64293 Darmstadt  •  Telefon: +49 (61 51) 87 87 - 0  •  info@gfde.de


http://www.haus-emmaus-oberursel.de/


Herzlich willkommen im Haus Emmaus.

Der Name unserer Einrichtung erinnert an die Begegnung zwischen Jesu und zwei Jün­gern, die auf dem Weg von Jerusalem nach Emmaus waren. Sie laden den Weggefährten ein, die Nacht bei ihnen zu verbringen. Erst zu Tisch erkennen sie Jesus an der Gebärde des Brot­brechens. Sie bitten ihn: „Herr, bleibe bei uns, denn es will Abend werden, und der Tag hat sich geneiget.“

Mit diesen Worten aus Lukas 24 möchten auch wir Sie einladen, zu bleiben und zu ver­weilen. Zunächst, indem Sie auf dieser Seite das Haus Emmaus kennenlernen. Später – wenn es Ihnen hier gefällt – als Bewohnerin oder  Bewohner, Mitarbeiterin oder Mitarbeiter, als Angehörige oder einfach als Gäste bei Veranstaltungen oder in unserem Café. Sie sind uns herzlich willkommen.






 

Wir gehören zu den TOP-Pflegeheimen 2015 von FOCUS

 










 



Wir haben den grünen Haken
weitere Informationen zum Grünen Haken finden Sie HIER


AKTUELLES


Besuch der Sternsinger 2015

 

Eindrücke von der Neujahrsfeier 2015


 

Eindrücke von der Weihnachtsfeier 2014

 

 

 

 

Besuch vom "Kinderland St. Ursula"

 

 

 

 

Am 25. September 2013 besuchten die Kinder der katholischen KITA "Kinderland St. Ursula" die Bewohner des Haus Emmaus, um ihnen ein selbstgemaltes Bild zu überreichen. Anlass für das sogenannte "Familienbild" war der Zusammenschluss der Oberurseler katholischen Gemeinden. Jede katholische Kindertagesstätte in Oberursel malte ein Bild, um es anschließend einer sozialen Einrichtung zu übergeben.

Wie auf den Bildern zu sehen, erhielt auch das Haus Emmaus ein besonders schönes buntes Bild, welches nun unseren gemeinsamen Speisesaal verschönert.


Haus Emmaus "läuft" mit

Am 29.08.2013 fand wieder der traditionsreiche Zimmersmühlenlauf, ein integrativer Lauf für
Menschen mit und ohne Behinderung, in Oberursel statt. Das Haus Emmaus nahm als
Oberurseler Einrichtung selbstverständlich daran teil.



Mit 8 Teilnehmern waren wir zwar eine kleine, aber trotzdem starke Gruppe,
denn eine unserer Mitarbeiterinnen überschritt die Ziellinie beim 6-km-Lauf als erste Frau.


Haus Emmaus dankt dem "Frohsinn"

Die Bewohnerinnen und Bewohner bedanken sich ganz herzlich für die vorbildliche Versorgung beim Brunnenfest.

Sie haben bei uns Frohsinn hervorgerufen und mit Ihrem Tun unser Hausmotto "Gemeinsam statt einsam" gelebt.

Alle Teilnehmer haben auf dem Nachhause weg beschlossen, da gehen wir nächstes Jahr wieder hin!

Herzlichen Dank auch im Namen unserer Begleitpersonen.












 

Zur vergrößerten Ansicht bitte auf das Bild klicken.



Aktionstag „Saubere Hände“

Am 05. Mai 2013 fand bundesweit der Aktionstag „Saubere Hände“, initiiert durch die Charité in Berlin, in Kliniken und Altenpflegeheimen statt. Auch das Haus Emmaus beteiligte sich mit einem Informationsstand zum Thema Händehygiene an diesem Tag. Im Eingangsbereich des Hauses gab es für Mitarbeiter und Besucher die Möglichkeit mithilfe der sogenannten „Blue Box“, einem Holzkasten mit UV-Licht, sichtbar zu machen, ob die Hände ordentlich desinfiziert sind. Durch den Einsatz eines fluoreszierenden Händedesinfektionsmittel in Kombination mit dem UV-Licht werden Benetzungslücken der Haut erkannt und die Beteiligten erkennen ihre Schwachstellen bei der Händedesinfektion. Gerade die Händedesinfektion ist die einfachste und effektivste Methode, die Verbreitung von Krankheitskeimen zu reduzieren.

 
Haus Emmaus
Ebertstrasse 13
61440 Oberursel
Telefon: 06171 / 6247-50
GfdE